Installation

Mit der gelieferten CD erhalten Sie den vollen Funktionsumfang des Programms TopTimer.
Die Installation läuft automatisch, eventuell müssen kurze Fragen beantwortet oder bestätigt werden.
Damit die Installation zügig läuft, ist der Vorgang in zwei Schritte/ Pakete aufgeteilt.
Wenn bereits “SQL” auf Ihrem Rechner vorhanden ist, wird die Installation abgekürzt und nur ein Paket installiert.

Sie können TopTimer auf einem einzelnen Rechner oder auch in ein Netzwerk installieren.
Folgen Sie hier einfach den Eingabe-Aufforderungen.

Beim ersten Start prüft TopTimer, ob der SQL-Sever bereits installiert ist.
(Mindestanforderung SQL-Server Express 2008 R2)

Ist kein SQL-Sever installiert, folgen Sie den Anweisungen, indem Sie den Button anklicken.
Stellen Sie sicher, dass die TopTimer-CD im Laufwerk liegt, dann öffnen Sie die Register-Karte wie folgt:

Klicken Sie auf den Button , dann wird die SQL-Server-Installation gestartet.
Nach erfolgreicher Installation, klicken Sie auf “Schließen”.

Jetzt erscheint die installierte SQL-Server-Instanz in der Liste der verfügbaren SQL-Servern.

Wählen Sie eine “SQL-Server Instanz” aus und erstellen Sie eine Datenbank, indem Sie den Button anklicken.

Datenbank erstellen:

Zunächst legen Sie den Datenbankpfad fest, sprich einen Ort, wo das Programm installiert werden soll.
Dann klicken Sie auf den Button “Datenbank erstellen”.

Gegebenenfalls müssen Sie “DB-Testen” aktivieren/ anklicken.

Die Datenbank-Verbindung ist nun eingerichtet.

Um die Installation abzuschließen, verlassen Sie das Fenster mit

Bei Fragen steht Ihnen die technische Helpline unter 02744 920836 gerne mit Rat und Tat zur Seite.